Psychotherapie-Thema > Kinder und Jugendliche (allgemein)


Kinder und Jugendliche haben oft andere Bedürfnisse und Konflikte, die Erwachsene nur schwer nachvollziehen können. Häufig haben sie den Eindruck, dass das Leben nur aus Regeln und Gesetzen bestehe, die sie teilweise nicht nachvollziehen können. Neben den unveränderlichen Gegebenheiten des Lebens ist aber auch Vieles, das unangenehm, traurig oder unerträglich ist, veränderbar.
PsychotherapeutInnen, die auf die Altersgruppe von Kindern und Jugendlichen spezialisiert sind, ermöglichen ihnen einen geschützten Raum, um über Probleme, Gefühle und Gedanken zu sprechen, Konflikte zu klären und neue Lösungen für Problembereiche zu finden.
Keywords: Kinder, Jugendliche, Konflikte, Bedürfnisse

Filter Bundesland:



 PsychotherapeutInnen (1317)

Kluss Anna Katharina, MSc

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Verhaltenstherapie)
1030 Wien, Beatrixgasse 28
Bei Problemen braucht jeder Mensch Hilfe. In einem Erstgespräch werden wir gemeinsam Ihr Anliegen erörtern. Gemeinsam finden wir einen Weg!
Klinische-Psychologin und Verhaltenstherapeutin in Ausbildung unter Supervision spezialisiert auf Depression, Angst, Burnout, Mobbing, Essstörungen, Adipositas, Autismus, Mutismus, Demenz und chronische Erkrankungen.

Kary Benita, Mag.

Psychotherapeutin (Individualpsychologie)
1030 Wien, Löwengasse 2/8
Befinden Sie sich in einer Krise?
Stehen Sie vor schwierigen Entscheidungen?
Was wollen Sie wirklich?

Ich biete Ihnen:
Unterstützung dabei Strategien zur Problemlösung zu entwickeln
Meine Mithilfe zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität
Worauf warten? Ich freue mich Sie kennen zu lernen!

Trilety Miriam, Mag. phil.

Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie)
1040 Wien, Schleifmühlgasse 15/4
Entscheidungen zu treffen ist nicht immer leicht, sie zu vermeiden hat aber oft seinen Preis. Ich begleite Sie bei schwierigen Lebensentscheidungen.
Manches Mal ist es richtig, die falschen Entscheidungen zu treffen. Es zeigt, wie riskant es ist, immer auf Nummer sicher zu gehen. (Paul Arden)
Weitere meiner Spezialisierungen sind Hochsensibilität, Genderdysphorie, Homo/Bi/Trans/Inter/Sexualität, Ängste, Depressionen und eine grundlegende Unterstützung bei wichtigen Suchprozessen in Hinblick auf eigene Identitätskonzepte.

... und weitere 1314 PsychotherapeutInnen

 Links (20)

Einträge 1-15 von 20

Kinderschutz-Zentrum Wien

Das Unabhängige Kinderschutz-Zentrum Wien bietet Hilfe und Beratung bei Gewalt gegen Kinder und Jugendliche.

Betroffene Kinder und Jugendliche können sich vertraulich an uns wenden und über ihre Probleme sprechen.

Gemeinsam suchen wir in Beratungsgesprächen nach Lösungen, um die Lage der Kinder und Jugendlichen zu verbessern.

Es besteht zudem die Möglichkeit, nach Gewalterfahrungen Psychotherapie zu erhalten.

Auch für Eltern, die sich bei der Erziehung ihrer Kinder überfordert fühlen und die Unterstützung suchen, gibt es schnell und unbürokratisch Gespräche- und Beratungsangebote.

Für Personen, die in ihrer beruflichen Praxis - als LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen, SozialarbeiterInnen o. ä. - mit Gewaltproblemen konfrontiert sind, bieten wir Helferberatung und Supervision an.

Unsere Angebote sind kostenlos und vertraulich.

kinderschutz-wien.at

gut begleitet - Frühe Hilfen Kärnten

Das Angebot von "gutbegleitet" in Klagenfurt Stadt und Klagenfurt Land reicht von persönlicher Beratung über Begleitung bei Behördenwegen bis hin zur Anleitung und Unterstützung bei der Pflege, Versorgung und Erziehung des Kindes.
"gutbegleitet" wendet sich an Schwangere, Eltern und Familien in belastenden Lebenssituationen wie beispielweise:

• Unsicherheiten im Umgang mit dem Kind
• Existenzielle Sorgen
• Wenig Unterstützung vom Partner oder im familiären Umfeld
• Das Kind mehr Aufmerksamkeit braucht, als Sie geben können.
• Kinder mit Entwicklungsrisiken
• Sehr frühe oder sehr späte Elternschaft
• Beziehungskonflikte und Gewalterfahrungen

Das Angebot „gutbegleitet“ ist aufsuchend, freiwillig und kostenlos!

www.gesundheitsland.at/projekte/fruehe-hilfen

Verrückte Kindheit - Das Online-Portal

Die Plattform wurde mit dem Wissen und der Erfahrung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen gestaltet und aufgebaut, damit Jugendliche und junge Erwachsene mit psychisch kranken Eltern Informationen zu diesem Thema finden, Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig unterstützen können.
www.verrueckte-kindheit.at

Einträge 1-15 von 20

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung