Psychotherapie-Thema > Träume und Traumarbeit


Träume sind nach Meinung vieler psychotherapeutischer Schulen ein Königsweg zum Unbewussten, weshalb Traumarbeit in der Psychotherapie sehr häufig eine wichtige Rolle spielt. Je nach therapeutischer Schule sieht die Traumarbeit aber unterschiedlich aus. In der Psychoanalyse werden Träume häufig symbolisch gedeutet, während in anderen Schulen die subjektstufige Trauminterpretation im Vordergrund steht.
PsychotherapeutInnen unterstützen Sie mit Traumarbeit dabei, Ihre Träume besser zu verstehen und so Hinweise auf Ihnen derzeit noch unbewusste Persönlichkeitsanteile zu finden.
Keywords: Träume, Traumarbeit, Psychoanalyse, subjektstufige Traumarbeit, symbolische Traumdeutung

Filter Bundesland:



 PsychotherapeutInnen (384)

Rios Jorge Luis, Mag., BA pth.

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (Psychoanalyse / Psychoanalytische Psychotherapie)
1080 Wien, Maria-Treu-Gasse 6/9
Das wiedergeborene Auge verwandelt die alte Tat

Buchmüller Stephanie, Mag.a

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Personzentrierte Psychotherapie)
8010 Graz, Krenngasse 25
Therapie ist Begegnung!
Meine Arbeitshaltung und Erfahrung basieren auf dem Konzept der Personzentrierten Psychotherapie (Gesprächspsychotherapie), mit den Grundpfeilern Wertschätzung, Einfühlungsvermögen und Authentizität. Meine Arbeitsfelder umfassen: Lebenskrisen, Ängste, Sorgen, Erschöpfung, Schwangerschaft/Geburt und Elternschaft, Bindungs- und Beziehungsprobleme, Psychosomatik, Stress, Burn-Out, Leistungsdruck, Grübelzwang, Selbstentfaltung und Weiterentwicklung.
Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen!

Scherzer Samantha, Mag., B.Sc.

Psychotherapeutin (Psychoanalyse / Psychoanalytische Psychotherapie)
1010 Wien, Gonzagagasse 8/8c
Indem Unbewusstes bewusst wird, lernen wir uns besser kennen und erlangen dadurch eine innere Freiheit, die es erlaubt, sich nach eigenen Vorstellungen und Wünschen zu verändern, die Genuss- und Leistungsfähigkeit zu stärken und die Beziehung zu sich selbst und anderen autonomer und befriedigender zu gestalten. Eine geschützte, vertrauensvolle Atmosphäre ermöglicht es, innerhalb der Therapie neue Beziehungserfahrungen zu machen, sich selber besser zu verstehen und dadurch Veränderungen einzuleiten. Ein Erstgespräch biete ich auch gerne kurzfristig an. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

... und weitere 381 PsychotherapeutInnen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung