Psychotherapie-Thema > Trauma / Belastungsstörungen


Als Trauma wird jede psychische Belastung oder Verletzung bezeichnet, die die Belastungsgrenzen eines Menschen übersteigt. Traumatische Ereignisse können beispielsweise Naturkatastrophen, Geiselnahmen, Vergewaltigungen oder Unfälle mit drohenden ernsthaften Verletzungen sein. Posttraumatische Belastungsstörungen sind verzögerte psychische Reaktionen auf ein Trauma, die zum Beispiel durch wiederholtes Wiedererleben der traumatischen Situation (Flashbacks) gekennzeichnet sind.
PsychotherapeutInnen unterstützen Menschen bei der Verarbeitung eines Traumas und der Überwindung einer posttraumatischen Belastungsstörung durch spezialisierte traumatherapeutische Methoden.
Keywords: Trauma, PTBS, Belastungsstörung, Flashback, traumatisches Ereignis, EMDR, PITT, Brainspotting, Focusing, Somatic Experiencing

Filter Bundesland:



 PsychotherapeutInnen (1976)

Tschiggerl Eva

Psychotherapeutin (Analytische Psychologie)
1220 Wien, Dumreichergasse 37
1080 Wien, Wickenburggasse 15
Ich begleite und unterstütze meine Patienten und Klienten darin, sich in ihrem So-Sein anzunehmen und zu akzeptieren. Eine grundsätzliche Selbstakzeptanz ist Voraussetzung dafür, dass sich neue Perspektiven eröffnen können, Schwierigkeiten neu beurteilt und Lösungsansätze gefunden werden, damit Veränderungen Schritt für Schritt zu mehr an Lebensqualität und Zufriedenheit führen können.

Am Augarten & Asparn’s Forum für Psychotherapie, Coaching, Supervision, Mediation u.a.m

Psychotherapie
1200 Wien, Wasnergasse 21/6
2151 Asparn an der Zaya,
2130 Mistelbach,
Wir sind gerne für Sie da!
Die Expert*innen begleiten Sie in Krisenzeiten, bei Fragestellungen, Reflexion usw. um den richtigen, den stimmigen Weg zu finden damit Sie das Privat- und Berufs-Leben (wieder) lieben wie es ist. Indoor und outdoor (walk&talk)
Dem Gehenden öffnet sich der Weg unter den Füßen M. Walser

Unterkreuter Fritz

Psychotherapeut (Personzentrierte Psychotherapie)
1030 Wien, Wassergasse 2/24
2344 Maria Enzersdorf, Messingerplatz 5/4/8
Verstanden zu werden ist mehr wert als Vorschläge zu bekommen. PT ist ein Raum, wo Sie aussprechen können was Sie bewegt und beschäftigt. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Angsttherapie, wo ich Sie bei Angst/Angststörungen professionell unterstützen und begleiten kann. Wir sind mehr als die Angst - Angst will gelernt sein und das geht nicht alleine, weil wir alleine die Angst oft gar nicht erkennen, wir mit ihr alleine nicht zurecht kommen, wir uns unserer Angst allein oft gar nicht stellen können. Es geht nicht darum, die Angst zu beseitigen, sondern anzunehmen und zu verstehen.

... und weitere 1973 PsychotherapeutInnen

 Links (10)


Traumahilfe Österreich

Helpline für Menschen die zu Hause in Quarantäne bleiben müssen, unter psychischem Stress, Ängsten oder sonstigen psychischen (psychosomatischen) Symptomen leiden.

Die Traumahilfe Österreich bietet Unterstützung und Therapie für Menschen die einen Schicksalsschlag, eine ereignisbezogene Lebenskrise und/ oder ein überforderndes Lebensereignis erlitten haben.

www.traumahilfe.at

die Boje - Ambulatorium für Kinder und Jugendliche in Krisensituationen

Die Boje ist ein Team qualifizierter und erfahrener Fachleute, bei dem die Opfer traumatischer Ereignisse auf ambulanter Basis die notwendige Akutbetreuung erhalten.
www.die-boje.at

Borderline Plattform

Portal zum Thema Borderline für Deutschland, Österreich und die Schweiz
www.borderline-plattform.de

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung