Psychotherapie-Thema > Chronische Erkrankungen


Chronische Erkrankungen sind gekennzeichnet von langer Dauer und können nur schwer oder gar nicht geheilt werden. Patienten mit chronischen Erkrankungen (z.B. Diabetes oder koronare Herzkrankheit) sind laufend auf medizinische Behandlung und Betreuung angewiesen. Durch Therapiemaßnahmen kann häufig eine Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden.
Obwohl chronische Erkrankungen nicht geheilt werden können, können PsychotherapeutInnen Sie dabei unterstützen, Ihre Lebensqualität deutlich zu verbessern. So etwa durch Auseinandersetzung mit eigenen Ängsten, Bewältigung von depressiven Episoden und Trauer oder die Stärkung eigener Ressourcen und Potenziale.
Keywords: Chronische Erkrankung, Lebensqualität, unheilbare Krankheit, Diabetes, Herzkrankheit

Filter Bundesland:



 PsychotherapeutInnen (536)

Faradji Saam, Mag.rer.nat.

Psychotherapeut (Verhaltenstherapie)
1020 Wien, Scholzgasse 13/10
2222 Bad Pirawarth, Herrengasse 31
Die meisten Menschen verfügen über innere Ressourcen, die dabei helfen können, bestehende Probleme und Belastungen zu meistern. Oft ist es jedoch schwierig, diese Ressourcen in belastenden Situationen zu aktivieren. Ziel meiner Arbeit ist es dabei zu unterstützen, auf Ressourcen und Erfahrungen zugreifen zu können, um individuell geeignete Lösungen und Wege zu finden. Dabei arbeite ich mit unterschiedlichen Ansätzen, die sich an der jeweiligen Situation und den jeweiligen Bedürfnissen meiner KlientInnen orientieren.

Schröder Eva, Mag.

Psychotherapeutin (Hypnosepsychotherapie)
1070 Wien, Siebensterngasse 46/5/23
1020 Wien, Wehlistraße 242/4/1
Im Wissen, dass Vieles vorhanden aber verborgen ist, unterstützt therapeutische Begleitung beim Entdecken eigener Kompetenzen und Fähigkeiten.
Hypnose Psychotherapie nach M. Erickson ist eine anerkannte Methode, die sich durch das Aufspüren Ihrer eigenen vorhandenen Ressourcen positiv auf Körper und Psyche auswirkt.
Der hypnotische Zustand ist ein Zustand erhöhter Aufmerksamkeit und Konzentration.
In einem Wechsel zwischen therapeutischem Gespräch und angleiteten zielgerichteten Trancen können festgefahrene Verhaltensmuster aufgelöst und Ihre inneren Potenziale verfügbar gemacht werden.

Stammer Julia, Mag.

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Integrative Gestalttherapie)
1010 Wien, Riemergasse 9/7
1200 Wien, Jägerstraße 63/7
Vielleicht haben Sie das Gefühl in Ihrer Situation festzustecken. Sie finden trotz aller Bemühungen einfach keinen Ausweg, fühlen sich erschöpft und ausgelaugt oder es plagen Sie innere Unruhe, Sorgen oder Ängste? Eventuell schlafen sie auch schlecht, Sie müssen ständig grübeln und Sie fragen sich WARUM gerade Ihnen das alles passiert?
Dann sind Sie bei mir genau richtig! Meine Stärke ist es Ihnen dabei zu helfen einen Weg aus Ihrer schwierigen Lebenslage zu finden, neue Kraft zu schöpfen und Antworten auf Ihre Fragen zu bekommen. Ich freue mich auf Sie!

... und weitere 533 PsychotherapeutInnen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung