Psychotherapie-Thema > Sexueller Missbrauch


Als sexuellen Missbrauch bezeichnet man jede sexuelle Handlung, die ohne das Einverständnis beider Partner*innen erfolgt. Im engeren Sinn insbesondere jede sexuelle Handlung, die an Minderjährigen vorgenommen wird und auch sexuelle Handlungen an erwachsenen, wehrlosen Menschen. Im professionellen Beratungskontext würde auch jede einvernehmliche sexuelle Handlung als sexueller Missbrauch bezeichnet.
Psychotherapeut*innen helfen Ihnen, das Geschehene zu verarbeiten, Gefühle der Ohnmacht, Wut und Hilflosigkeit auszudrücken und gegebenenfalls rechtliche Schritte einzuleiten.
Keywords: sexueller Missbrauch, sexuelle Gewalt, sexueller Übergriff, Kindesmissbrauch

Filter Bundesland:



 Psychotherapeut*innen (434)

Bulian Regina, MSc

Psychotherapeutin (Psychodrama)
8010 Graz, Burggasse 12
Psychotherapie als Veränderungsprozess zu mehr Selbstvertrauen, Lebensmut und innerer Ausgeglichenheit. Die Einfühlung, Akzeptanz und positive Haltung in meiner Rolle als Therapeutin bewirken neue Sichtweisen und Verständnis für die eigene innere Lebenswelt und den Beziehungen in der Außenwelt.

Asperger Christian, Mag.

Psychotherapeut (Systemische Familientherapie)
1020 Wien, Mühlfeldgasse 3/29
7344 Stoob, Mitterwald 56
Meine Motivation als systemischer Familientherapeut besteht darin für andere Menschen hilfreich sein zu wollen.
In Zeiten von Veränderung, Belastungen oder Krisen braucht es professionelle Unterstützung und Begleitung, um Orientierung, neue Perspektiven oder eine Entlastung zu ermöglichen.
In meinen Praxen in 1020 Wien und 7344 Stoob-Süd (Oberpullendorf) biete ich Einzel-, Paar- und Familientherapien an.
Gemeinsam mit meiner Therapiebegleithündin Kaija (Beagle) freu ich mich Sie in einer meiner Psychotherapie Praxen begrüßen zu dürfen.

Denk Martin

Psychotherapeut (Personenzentrierte Psychotherapie)
1120 Wien, Rauchgasse 24/27
1140 Wien, Gurkgasse 19/3
Eine beispielhafte Liste von Therapiethemen:
* Seelische Probleme (Depression, Zwänge, Ängste & Panikattacken, Burnout & Vorbeugung, Borderline-Problematiken)
* Persönlichkeits-Entwicklung (Selbsterfahrung privat & beruflich, Religion & Spiritualität)
* Diskriminierungsproblematiken (Autismus, Interkulturelle Themen, Umgang mit parapsychologischen Erfahrungen, Behinderung etc.)
* Problemlösungen in Liebe & Sexualitäten (Probleme in der Partnerschaft, Umgang mit sexueller Traumatisierung, Coming-Out mit Homo- & Bisexualität, sexpositiver Ansatz Kink-Aware Professional , Polyamorie)

... und weitere 431 Psychotherapeut*innen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung