Psychotherapie-Thema > Gewalt-Täter


Die Arbeit mit Gewalt-Tätern bezeichnet man auch als Täterarbeit. Diese ist zur Prävention und zum Schutz potenzieller Opfer überaus wichtig. Häufig wird Täterarbeit von speziell geschulten Psychotherapeut*innen, Psychiater*innen, Psycholog*innen, Lebensberater*innen und Sozialarbeiter*innen durchgeführt, bisweilen im Zwangskontext, d.h. aufgrund einer gerichtlichen Auflage zur Therapie.
Psychotherapeut*innen arbeiten mit Gewalt-Tätern im Sinne der Prävention, um sowohl potenzielle Opfer als auch die Täter*innen selbst vor einem Rückfall in die Gewalttätigkeit zu schützen.
Keywords: Gewalt-Täter, Täterarbeit, Gewalt-Prävention, Opferschutz

Filter Bundesland:



 Psychotherapeut*innen (97)

Neuberger Maria, MSc

Psychotherapeutin (Integrative Therapie)
7161 Sankt Andrä am Zicksee, Windmühlgasse 26
7000 Eisenstadt, Glorietteallee 1/3
Durch meine breite Erfahrung im Pflegeberuf, als Psychoonkologin und in der Psychotherapie, bringe ich sehr viel Fachwissen im therapeutischen Prozess ein. Derzeit bin ich in der Weiterbildung zur Psychodynamisch Imaginativen Traumatherapeutin (PITT). Ergänzend zur klassischen Gesprächstherapie biete ich tiergestützte Therapie mit Ziegen sowie Natur- und Gartentherapie an. Mein wichtigstes Ziel als Therapeutin ist, eine vertrauensvolle therapeutische Beziehung aufzubauen, in der Symptome und Belastungen, wichtige Entwicklungsaufgaben und auch schwierige Lebensthemen bearbeitet werden können.

Seifried Ralph

Psychotherapeut (Integrative Gestalttherapie)
5020 Salzburg, Schwarzstraße 50
„Gib Worte deinem Schmerz. Grimm, der nicht spricht, presst das beladene Herz, bis das es bricht!“
William Shakespeare (Werk: MacBeth)

Meinhart Stefan, MA

Psychotherapeut (Personenzentrierte Psychotherapie)
2640 Gloggnitz, Wiener Straße 31/5
Sowohl im beruflichen als auch im privaten Alltag ist oft wenig Platz für sich selbst.
Sich den Platz zu nehmen, den man braucht, und diesen für sich zu nutzen, ist das Recht eines jeden Individuums!
Im Bereich Psychotherapie biete ich Ihnen einen privaten und persönlichen Platz, um sich selbst besser zu verstehen.
Im Bereich der Mediation werden Sie von mir begleitet, wenn es darum geht, sich den Platz mit anderen bestmöglich zu gestalten.
Innerhalb der Supervision ist Platz für Ihre Reflexion des beruflichen Umfelds.
Im Coaching finden Ihre beruflichen Ressourcen den besten Platz.

... und weitere 94 Psychotherapeut*innen

 Allgemeine Inhalte (1)




Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung