Psychotherapie-Thema > Schlafstörungen
in Oberösterreich


Als Schlafstörungen werden verschiedene Arten eines gestörten Schlaf-/Wachrhythmus bezeichnet. Das können Störungen beim Einschlafen oder Durchschlafen sein, aber auch ein verfrühtes Aufwachen bzw. das subjektive Gefühl eines wenig erholsamen Schlafes. Schlafstörungen sind in der Regel für die Betroffenen äußerst belastend.
PsychotherapeutInnen helfen Ihnen dabei, die genauen psychologischen Ursachen einer Schlafstörung zu diagnostizieren und unterstützen Sie beim Verändern von eingelernten Handlungsmustern und Gewohnheiten.
Keywords: Schlafstörung, Einschlaf-Störung, Durchschlaf-Störung, gestörter Schlaf-/Wachrhythmus, verfrühtes Aufwachen

Filter Bundesland:




 PsychotherapeutInnen in Oberösterreich (50)

Studlar Gregor, BA pth.

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (Verhaltenstherapie)
4020 Linz, Klosterstraße 6
Die unbändige Neugierde am Wohl des einzelnen Menschen, sowie die Möglichkeit unterschiedlichen Facetten Raum geben zu können, um sich mit sich selbst und den eigenen Lebensthemen auseinander setzen zu dürfen, dies ist mein Ansporn täglich Psychotherapie zu leben.
Es ist keine Phantasiewelt sich in sich wohl fühlen zu dürfen und können! Lösungen dazu liegen in Ihnen. Gemeinsam können wir uns auf den Weg machen, diese zu entdecken!
Denn es ist mir wichtig, was Ihnen wichtig ist!

Reichholf Sabine, MSc

Psychotherapeutin (Integrative Therapie)
4020 Linz, Lederergasse 33b
4400 Steyr,
4600 Wels,
- „Entweder wir finden einen Weg, oder wir machen einen. (Hannibal)
- Für jedes Problem - auch wenn es nicht immer so erscheint - gibt es Lösungen.
- Gemeinsam mit Ihnen mache ich mich auf die Suche nach diesen Lösungen.
- Ich biete Ihnen in der Therapie einen sicheren Ort, an dem höchste Vertraulichkeit, Achtsamkeit und Wertschätzung oberste Priorität haben.
- Eine gute Psychotherapie dauert so kurz wie möglich, aber so lang wie nötig.

Krennmair Norbert, Mag.

Psychotherapeut
4600 Wels, Schubertstraße 9
4020 Linz, Pfarrgasse 1
4673 Gaspoltshofen, Fading 10
Die Seele atmet dort auf, wo sie den Raum hat, so zu sein, wie sie ist. Sei einfach.
Mit 30 Jahren Berufserfahrung mit über 10.000 Seminarteilnehmern und über 400 Klienten in Coaching, Supervision und Psychotherapie ist es mir ein Anliegen, Menschen geschützten Raum zur Selbstklärung und Selbstentfaltung zu geben und praktische Impulse und Übungen für das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele, zu vermitteln, die erfrischen, die Selbstheilungskräfte stärken und die Tendenz zum Guten fördern. Eigentlich entwickelt sich jeder Mensch von selbst aber manchmal braucht es dabei Unterstützung.

... und weitere 47 PsychotherapeutInnen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung