Psychotherapie-Thema > Depression
in Burgenland


Depression im medizinischen Sinne ist eine psychische Erkrankung, die mit gedrückter Stimmung, Freud- und Interesselosigkeit sowie Antriebsarmut einhergeht. Sie ist mit Psychotherapie gut behandelbar. In besonders schweren Fällen sind auch antidepressive Medikamente notwendig.
Psychotherapeut*innen helfen Ihnen dabei, Ihre Stimmung zu verbessern, dauerhaft zu stabilisieren und neue freudvolle Aktivitäten zu entwickeln.
Keywords: Depression, depressive Verstimmung, Freudlosigkeit, Antriebsarmut, Antidepressiva

Filter Bundesland:




 Psychotherapeut*innen in Burgenland (111)

Asperger Christian, Mag.

Psychotherapeut (Systemische Familientherapie)
7344 Stoob, Mitterwald 56
Meine Motivation als systemischer Familientherapeut besteht darin für andere Menschen hilfreich sein zu wollen.
In Zeiten von Veränderung, Belastungen oder Krisen braucht es professionelle Unterstützung und Begleitung, um Orientierung, neue Perspektiven oder eine Entlastung zu ermöglichen.
In meinen Praxen in 1020 Wien und 7344 Stoob-Süd (Oberpullendorf) biete ich Einzel-, Paar- und Familientherapien an.
Gemeinsam mit meiner Therapiebegleithündin Kaija (Beagle) freu ich mich Sie in einer meiner Psychotherapie Praxen begrüßen zu dürfen.

Kirnbauer Theresia

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Psychodrama)
7435 Unterkohlstätten, Günseck 80
7532 Litzelsdorf, Marktstraße 13
Meine Therapierichtung Psychodrama geht davon aus, dass jeder Mensch genügend Ressourcen in sich trägt, um mit Problemen auch umgehen zu können. Auch wenn Situationen noch so überfordernd, bedrohlich, beängstigend oder überwältigend sind, möchte ich Sie gerne dabei unterstützen, eine Lösung zu finden.

Leser Anita, MSc

Psychotherapeutin (Personzentrierte Psychotherapie)
7312 Unterpetersdorf, Mühlweg 10A
7350 Mitterpullendorf, Ungargasse 76
In der personzentrierten Psychotherapie begegnet die hilfesuchende Person einem Menschen, der versucht sie einfühlend zu verstehen, ihr warm und sorgend zugewandt zu sein und ihr echt gegenüber zu treten. So gelingt es der Person zunehmend, sein eigenes Verhalten zu verstehen, neue Sichtweisen zu gewinnen und sich weiterzuentwickeln.

... und weitere 108 Psychotherapeut*innen

 Veranstaltungen in Burgenland (1)


Es wurden keine Veranstaltungen gefunden,
die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Veranstaltung anzeigen

 Links (5)


IstOkay.at

Selbsthilfeprogramm zur Verbesserung der psychischen Gesundheit von Jugendlichen - entwickelt von der Donau-Universität Krems, in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der medizinischen Universität Wien.
IstOkay.at

die Boje - Ambulatorium für Kinder und Jugendliche in Krisensituationen

Die Boje ist ein Team qualifizierter und erfahrener Fachleute, bei dem die Opfer traumatischer Ereignisse auf ambulanter Basis die notwendige Akutbetreuung erhalten.
www.die-boje.at

#darüberredenwir (Psychosoziale Dienste Wien)

"Jeder vierte Mensch wird zumindest einmal in seinem Leben psychisch krank oder durchlebt eine psychische Krise. Jeder Fünfte in Europa fühlt sich psychisch beeinträchtigt. Psychische Störungen nehmen weltweit zu, vor allem affektive Störungen (Depression), Angst- und Alkoholerkrankungen.

Während der Arztbesuch bei körperlichen Erkrankungen selbstverständlich ist, ist der Besuch bei PsychiaterInnen, PsychologInnen oder PsychotherapeutInnen noch immer mit vielen Vorbehalten verbunden. Doch gilt auch hier: Je rascher Hilfe erfolgt, desto besser kann geholfen werden."

darueberredenwir.at

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung