› Literatur› Links



Psychotherapie-Thema > IMAGO-Beziehungstherapie


Die IMAGO-Beziehungstherapie wurde von Harville Hendrix und seiner Frau Helen LaKelly Hunt in den 1970-er Jahren speziell für Paare entwickelt. Die Methode ist ressourcenorientiert und dient dazu, verborgene Lösungsmöglichkeiten aus den KlientInnen hervorzuholen, damit sie ihr Gegenüber besser verstehen und die Hintergründe seines bzw. ihres Verhaltens begreifen.
PsychotherapeutInnen unterstützen Paare mit IMAGO-Beziehungstherapie insbesondere durch eine spezielle Form des Dialogs, der so gestaltet ist, dass immer nur einer spricht und der andere aktiv zuhört, zu verstehen versucht und dabei wertfrei bleibt.
Keywords: IMAGO, Imago-Beziehungstherapie, Beziehungstherapie

Bundesland:















Sie sind hier: ThemenMethoden

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung