Psychotherapie-Thema > Progressive Muskelentspannung


Die Progressive Muskelentspannung (PME, engl. PMR) wurde von Edmund Jacobson entwickelt. Es handelt sich dabei um eine Entspannungsmethode, bei der durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll. Ziel des Verfahrens ist eine Reduktion der Muskelspannung und eine verbesserte Körperwahrnehmung.
Psychotherapeut*innen, die mit progressiver Muskelentspannung arbeiten, helfen Ihnen durch bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen einen Zustand tiefer Entspannung zu erreichen.
Keywords: PMR, PME, progressive Muskelentspannung, progressive Muskelrelaxation, Jacobson, Entspannung, Entspannungstechnik

Filter Bundesland:



 Allgemeine Inhalte (1)




Sie sind hier: ThemenMethoden

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung