Psychotherapie-Thema > Psychoanalyse / Psychoanalytische Psychotherapie


Die Psychoanalyse ist eine in Österreich anerkannte Psychotherapiemethode, die von Sigmund Freud entwickelt wurde. Sie versucht den PatientInnen ein vertieftes Verständnis der ursächlichen, meist unbewussten Zusammenhänge ihres Leidens zu vermitteln und findet üblicherweise in der Frequenz von 4 bis 5 Sitzungen pro Woche statt. Die psychoanalytische Psychotherapie kommt dann zur Anwendung, wenn eine klassische Psychoanalyse nicht sinnvoll oder nicht möglich ist und hat eine Frequenz von maximal 2 Sitzungen pro Woche.
PsychotherapeutInnen, die mit Psychoanalyse arbeiten, helfen ihren KlientInnen, die Ursachen für ihre Probleme aufzudecken und unbewusste Konflikte zu verstehen, die zu den Schwierigkeiten geführt haben. Eine klassische Psychoanalyse nimmt deutlich mehr Zeit in Anspruch als andere Psychotherapiemethoden.
Keywords: Psychoanalyse, psychoanalytische Psychotherapie, Sigmund Freud, Unbewusstes

Filter Bundesland:



 PsychotherapeutInnen (471)

Ernst-Travnicek Sabine, Mag.

Psychotherapeutin (Psychoanalyse / Psychoanalytische Psychotherapie)
3580 Horn,
3430 Tulln an der Donau, Wiener Straße 22
2020 Hollabrunn,
Wenn Sie mit vergessen geglaubten Gefühlen und Seiten Ihrer Persönlichkeit in Kontakt kommen möchten, könnte eine psychoanalytische Psychotherapie für Sie das Richtige sein..
Ich biete folgende Leistungen an:
Psychotherapie für Erwachsene
Paartherapie
Psychotherapie für Kinder- und Jugendliche inkl. Elterngespräche
Wahlpsychologin für klinisch-psychologische Diagnostik
Waffenpsychologische Verläßlichkeitsüberprüfung
Adoptionsgutachten, div. Gutachten/ Befunderstellung

Ernst Martin, Mag.

Psychotherapeut (Psychoanalyse / Psychoanalytische Psychotherapie)
3430 Tulln an der Donau,
2100 Korneuburg,
3580 Horn,
Bei Ihnen ziehen sich dieselben Schwierigkeiten seit der Kindheit wie ein roter Faden durchs Leben? Meist liegt dies an unbewussten - vor langer Zeit verdrängten - Gefühlen, Wünschen und Ängsten. Eine Psychoanalyse kann helfen diese ans Tageslicht zu bringen, wodurch sie korrigierbar werden.

Scherzer Samantha, Mag., B.Sc.

Psychotherapeutin (Psychoanalyse / Psychoanalytische Psychotherapie)
1010 Wien, Gonzagagasse 8/8c
Indem Unbewusstes bewusst wird, lernen wir uns besser kennen und erlangen dadurch eine innere Freiheit, die es erlaubt, sich nach eigenen Vorstellungen und Wünschen zu verändern, die Genuss- und Leistungsfähigkeit zu stärken und die Beziehung zu sich selbst und anderen autonomer und befriedigender zu gestalten. Eine geschützte, vertrauensvolle Atmosphäre ermöglicht es, innerhalb der Therapie neue Beziehungserfahrungen zu machen, sich selber besser zu verstehen und dadurch Veränderungen einzuleiten. Ein Erstgespräch biete ich auch gerne kurzfristig an. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

... und weitere 468 PsychotherapeutInnen



Sie sind hier: ThemenZusatzbezeichnungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung