Bildergalerie von Mag.phil Pia Gerersdorfer



Weitere Bilder von Mag.phil Pia Gerersdorfer


Brücke - Verbindung

von Mag.phil Pia Gerersdorfer
Entwicklung - Wachstum

von Mag.phil Pia Gerersdorfer


Weitere Bilder vom Typ LANDSCHAFT


Frühling

von Mag.a Christa Kaderavek
Arbeitsweise nach '5 Säulen der Identität'

von Erika Eidlitz, MSc
Steinmännchen
Die Dinge sind, wie sie sind und manchmal machen sie das Leben schwer.

von Gabriele Kalmar
Ruheort

von Ulrike Schatzmann
Willkommen auf meiner Seite
Bäume haben etwas Wesentliches gelernt: Nur wer einen festen Stand hat und trotzdem beweglich ist, überlebt die starken Stürme. (Anke Maggauer-Kirsche)

von Angelika Sturn, Dipl.Päd.
Garten

von Nicole Chew-Helbig, BA pth.
Naturraum

von Mag. Michaela A. Tomek
Landschaft

von Mag. pth. Barbara Kloiber
Ängste
In der Integrativen Therapie arbeite ich mit vielen kreativen Medien. Hier hat eine Patientin ihre Ängste dargestellt (Flies, Moosgummi und Augen) und sie dadurch weniger beängstigend gemacht!

von Christine de Jong
Umgebung Praxis Haugschlag

von Mag.a phil. Susanne Edelmann
Reisezeit

von Andrea Stoubenfol, MA
Licht

von Stephanie Sattkowski, BA pth.
Landschaft

von Mag. Barbara Raninger
Landschaft

von Ursula Elvira Kaufmann, MSc
Leise Töne

von Andrea Stoubenfol, MA
Glückssymbol

von Andrea Ragg-Lechner, Dipl.-Päd.
Steintürme
Strand in cinque terre

von Mag. phil. Markus Bierbaum
wüsten-encounter 2020
alle 2 jahre gibt es ein frauen-selbsterfahrungsseminar in der wüste SINAI mehr infos gerne per mail.

von Claudia Weidinger
Landschaft

von Mag.(FH), Mag. Friedrich Zottl, BA pth.
Sensomotorische Traumath./somatic experiencing
Wiederherstellung vorhandener Ressourcen und Wiederaufbau natürlicher Grenzen durch den Körper nach Trauma und Schock. Ich schaffe den Raum, dass der Körper den steckengebliebenen, unvollständigen Prozess zur Traumaverarbeitung zu Ende bringt.

von Angelika Sturn, Dipl.Päd.
Therapie-Wandern

von Mag. Renate Nowack
Inselseminar

von Dr. Karl Stoxreiter
Begleitung bei Krebserkrankung
Die Diagnose „Krebs“ ist für fast alle zunächst ein Schock. Auch wenn es gute Heilungschancen gibt, erleben die meisten KlientInnen eine unmittelbare Bedrohung des eigenen Lebens. Ich begleite sie gerne in dieser schwierigen Lebensphase. (war selbstbetroffen)

von Angelika Sturn, Dipl.Päd.
Landschaft

von Mag. Barbara Raninger



Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung