Bildergalerie von Mag. phil. Markus Bierbaum




Steintürme
Strand in cinque terre


› Zum Listeintrag von Mag. phil. Markus Bierbaum


Weitere Bilder von Mag. phil. Markus Bierbaum


Schitoureneindrücke
Unterwegs im kalten Pulverschnee

von Mag. phil. Markus Bierbaum
Val Verzasca
Val Verzasca durch Jahrhunderte lange durch Wasser gestaltete Landschaft mit beeindruckenden Formen und Farben. Ein Ort zum genießen

von Mag. phil. Markus Bierbaum


Weitere Bilder vom Typ LANDSCHAFT


Ein Blick aus dem Fenster
Ein Blick aus dem Fenster, davor eine Skulptur eines unbekannten Künstlers.

von Michael Schrotter
Landschaft

von Maria Wondraczek
Landschaft

von Margit Neurauter
Ruheort

von Ulrike Schatzmann
Kunstwerk
Schnecke

von Gabriele Kalmar
Landschaft

von Maria Wondraczek
Glückssymbol

von Andrea Ragg-Lechner, Dipl.-Päd.
Auwald in Petronell
Walk and Talk im Nationalpark Donau-Auen

von Mag.phil. Suzanne Papasian
ruhige Zeit
Zeit zum gedanklichen Verweilen und Erholen

von Mag.(FH) Dr.scient.pth. Roland Böhm
Freiluft gestützte Selbsterfahrung
Neben Hausbesuchen und Expositionen Vorort biete ich auch kognitive Achtsamkeitsübungen vor der erhebenden Kulisse Pinzgauer Berggipfel.

von Dr. Ruth Maria Wallner
Burn is Out

von Ursula Elvira Kaufmann, MSc
Landschaft

von Ulrike Merkler-Rossmann
Noch träumen können...

von Mag. Nina Kerbler, ehemals Schnaubelt
Landschaft

von Mag. Barbara Raninger
Landschaft

von Maria Wondraczek
'Das Leben in Gemeinschaft'.

von Yvonne Ammar
DACHGARTEN

von Margarethe Mensdorff-Pouilly
Feuerblume

von Andrea Stoubenfol, MA
Babyschaf in Irland!

von Mag. Nina Kerbler, ehemals Schnaubelt
Sommer
Mit der Zeit bekommt die Seele die Farben der Gedanken. (Mark Aurel)

von Heinrike Hajostek-Becke
Gruppentherapie
Einstieg laufend möglich

von AnneMarie Fink, Dipl.Päd. (ehem. Linhart-Fink)
Mutual - Natur
Natur

von Nicola Steinkogler
Entwicklung - Wachstum

von Mag.phil Pia Gerersdorfer
Aufhebung
Aufhebung Sein Unglück ausatmen können, tief ausatmen, sodass man wieder einatmen kann. Und vielleicht auch sein Unglück sagen können in Worten, in wirklichen Worten, die zusammen hängen und Sinn haben oder die vielleicht sogar irgendwer sonst versteht oder verstehen könnte und weinen können

von Heinrike Hajostek-Becke



Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung