Psychotherapie-Thema > Personzentrierte Psychotherapie


Die Personzentrierte Psychotherapie wurde von Carl Rogers gegründet und ist eine in Österreich anerkannte Psychotherapiemethode, die zu den humanistischen Methoden gehört. Die personenzentrierte Methode geht von einer angeborenen Selbst-Verwirklichungstendenz aus, die unter günstigen Umständen zu einer Weiterentwicklung und Reifung der Persönlichkeit beiträgt. Dementsprechend steht der Mensch mit seinen Ressourcen und Fähigkeiten im Mittelpunkt der Therapie.
Personzentrierte PsychotherapeutInnen helfen Ihnen, sich auf gesunde und natürliche Weise weiterzuentwickeln, indem sie Ihre verborgenen Ressourcen und Talente aufspüren sowie Blockaden Ihrer Entwicklung aufdecken.
Keywords: personzentrierte Psychotherapie, klientenzentrierte Psychotherapie, Carl Rogers

Filter Bundesland:



 PsychotherapeutInnen (1011)

Wiltschek Birgit

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Personzentrierte Psychotherapie)
1140 Wien, Hernstorferstraße 4
3430 Tulln an der Donau, Bahnhofstraße 57/7
Verlorene Zeit findet man niemals wieder (Zitat, unbekannt)
Umso wichtiger ist es, den eigenen Lebensweg (wieder) zu finden ... ich begleite Sie gerne ein Stück dabei!

Rohrauer Christian, MMag.

Psychotherapeut (Personzentrierte Psychotherapie)
1010 Wien, Wiesingerstraße 3/5
Unsere Psyche kann im Lauf unseres Lebens Verletzungen erleiden. Manchmal entstehen Verletzungen oder psychische Schwierigkeiten auch ohne offensichtlichen Grund. Diese Schwierigkeiten sind manchmal von kurzer Dauer und auf einen kleinen Bereich eingeschränkt. Manchmal wirken sie sich nachhaltig und intensiv auf unser Befinden aus.
In der Psychotherapie sehe ich es als meine Aufgabe, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten, herauszufinden, wie Sie am besten mit diesen Schwierigkeiten umgehen können und wie Sie lernen, gut für sich selbst zu sorgen.

Lukits Gerhard, Mag.phil.

Psychotherapeut (Personzentrierte Psychotherapie)
4020 Linz, Pfarrgasse 4
Gerne stelle ich Ihnen meine Kompetenz und meine langjährige Erfahrung als Gesprächspsychotherapeut zur Verfügung. Ich möchte Ihnen ermöglichen, sich in einer vertrauensvollen, positiven Therapieerfahrung selbst besser verstehen zu lernen, sich aus Ihren Problemfeldern heraus zu entwickeln und in Ihrer Persönlichkeit zu wachsen.

... und weitere 1008 PsychotherapeutInnen

 Links (13)


Kriseninterventionszentrum

Das Kriseninterventionszentrum versteht sich als eine im präventiven Bereich tätige Ambulanz zur Bewältigung von akuten psychosozialen Krisen und Krisen mit hohem Suizidrisiko und/oder bei drohender Gewalt. Die Unterstützung von Personen in Krisen erfolgt in Form von telefonischen und persönlichen Beratungen, psychotherapeutischen Interventionen, Kurztherapien und begleitender medizinischer Hilfe. Außerdem wird auf die Einbeziehung des Bezugssystems des/der Betroffenen großen Wert gelegt.
www.kriseninterventionszentrum.at

Sozialpsychiatrischer Dienst (Vorarlberg)

Das Angebot richtet sich an erwachsene Menschen mit psychischen und sozialen Problemen und deren Angehörige sowie Bezugspersonen.

Für gesundheitliche Beeinträchtigungen und soziale Probleme wird eine zeitnahe Fachberatung angeboten:
• sozialpsychiatrischer Abklärung
• Beratung
• Information
• Hilfe bei psychischen Krisen
• Organisation von weiteren erforderlichen Hilfen

Die Leistungen sind für jeden zugänglich und kostenlos, sie können anonym erfolgen und unterliegen der Schweigepflicht.

www.spdi.at

Wien: Information und Unterstüzung für Risikogruppen

Die Stadt Wien hat eine eigene Servicenummer für Personen eingerichtet, die auf Hilfe angewiesen sind, aber keine Unterstützung durch Angehörige oder NachbarInnen bekommen können.
coronavirus.wien.gv.at/site/unterstuetzung-fuer-risikogruppe...

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenZusatzbezeichnungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung