Psychotherapie-Thema > Personenzentrierte Psychotherapie


Die Personenzentrierte Psychotherapie wurde von Carl Rogers gegründet und ist eine in Österreich anerkannte Psychotherapiemethode, die zu den humanistischen Methoden gehört. Die personenzentrierte Methode geht von einer angeborenen Selbst-Verwirklichungstendenz aus, die unter günstigen Umständen zu einer Weiterentwicklung und Reifung der Persönlichkeit beiträgt. Dementsprechend steht der Mensch mit seinen Ressourcen und Fähigkeiten im Mittelpunkt der Therapie.
Personenzentrierte Psychotherapeut*innen helfen Ihnen, sich auf gesunde und natürliche Weise weiterzuentwickeln, indem sie Ihre verborgenen Ressourcen und Talente aufspüren sowie Blockaden Ihrer Entwicklung aufdecken.
Keywords: personenzentrierte Psychotherapie, klientenzentrierte Psychotherapie, Carl Rogers

Filter Bundesland:



 Psychotherapeut*innen (169)

Denk Martin

Psychotherapeut (Personenzentrierte Psychotherapie)
1120 Wien, Rauchgasse 24/27
1140 Wien, Gurkgasse 19/3
Eine beispielhafte Liste von Therapiethemen:
* Seelische Probleme (Depression, Zwänge, Ängste & Panikattacken, Burnout & Vorbeugung, Borderline-Problematiken)
* Persönlichkeits-Entwicklung (Selbsterfahrung privat & beruflich, Religion & Spiritualität)
* Diskriminierungsproblematiken (Autismus, Interkulturelle Themen, Umgang mit parapsychologischen Erfahrungen, Behinderung etc.)
* Problemlösungen in Liebe & Sexualitäten (Probleme in der Partnerschaft, Umgang mit sexueller Traumatisierung, Coming-Out mit Homo- & Bisexualität, sexpositiver Ansatz Kink-Aware Professional , Polyamorie)

Meinhart Stefan, MA

Psychotherapeut (Personenzentrierte Psychotherapie)
2640 Gloggnitz, Wiener Straße 31/5
Sowohl im beruflichen als auch im privaten Alltag ist oft wenig Platz für sich selbst.
Sich den Platz zu nehmen, den man braucht, und diesen für sich zu nutzen, ist das Recht eines jeden Individuums!
Im Bereich Psychotherapie biete ich Ihnen einen privaten und persönlichen Platz, um sich selbst besser zu verstehen.
Im Bereich der Mediation werden Sie von mir begleitet, wenn es darum geht, sich den Platz mit anderen bestmöglich zu gestalten.
Innerhalb der Supervision ist Platz für Ihre Reflexion des beruflichen Umfelds.
Im Coaching finden Ihre beruflichen Ressourcen den besten Platz.

Pichler-Minutillo Sylvia, Dr.med.

Psychotherapeutin (Personenzentrierte Psychotherapie)
1010 Wien, Hafnersteig 5/2/11
Im geschützten, geborgenem Rahmen der Therapie, können durch aufmerksames, einfühlsam wertschätzendes, nicht wertendes Verstanden - werden, korrigierende Beziehungserfahrungen und konstruktive Handlungsmöglichkeiten erprobt werden. Das klingt abgehoben und meint:
Sie können hier erzählen, nachdenken, Probleme besprechen, sich ärgern, schimpfen, rosarote Brillen aufsetzen Luftschlösser bauen, trauern, weinen, und..
Sie werden aufmerksam und interessiert begleitet, weder belehrt noch verurteilt aber Sie werden Ihre ur-eigensten Lösungen finden.

... und weitere 166 Psychotherapeut*innen

 Zertifikate (4)

 Links (11)


Österreichisches Suizidpräventionsportal

Das Suizidpräventationsportal bietet Informationen zu Hilfsangeboten für drei Hauptzielgruppen:
- Personen mit Suizidgedanken
- Personen die sich Sorgen um Andere machen
- Hinterbliebene

Hier finden Sie Erste-Hilfe-Tipps, Notfallkontakte (Krisentelefone und Notrufnummern), zielgruppenspezifische Informationen und Hilfsangebote in Ihrem Bundesland sowie weiterführende Informationen zur Bewältigung dieser Notsituation.

www.gesundheit.gv.at/leben/suizidpraevention/inhalt

geburtsinfo.wien

Viele Fragen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und Geburt sind zu klären.

Wie verläuft die Schwangerschaft?
Welche Untersuchungen sind notwendig?
Worauf muss ich bei meiner Ernährung achten?
Welches Spital ist das richtige für mich und mein Baby?
Wann und wo muss ich mich zur Geburt anmelden?

Sie finden hier Informationen zum Thema Schwangerschaft und Geburt. Insbesondere bieten wir Ihnen einen Überblick über das vielfältige geburtshilfliche Angebot der neun gemeinnützigen Spitäler. Von der Gestaltung der Patientinnenzimmer über die Anzahl der Geburten pro Jahr, das Therapieangebot, die Ausstattung der Geburtszimmer, Personalanzahl, bis zu Nachbetreuungsmöglichkeiten für Mutter und Kind und vielem mehr.

www.geburtsinfo.wien

Sozialpsychiatrischer Dienst (Vorarlberg)

Das Angebot richtet sich an erwachsene Menschen mit psychischen und sozialen Problemen und deren Angehörige sowie Bezugspersonen.

Für gesundheitliche Beeinträchtigungen und soziale Probleme wird eine zeitnahe Fachberatung angeboten:
• sozialpsychiatrischer Abklärung
• Beratung
• Information
• Hilfe bei psychischen Krisen
• Organisation von weiteren erforderlichen Hilfen

Die Leistungen sind für jeden zugänglich und kostenlos, sie können anonym erfolgen und unterliegen der Schweigepflicht.

www.spdi.at

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenZusatzbezeichnungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung