› Literatur› Links



Psychotherapie-Thema > Transaktionsanalytische Psychotherapie


Die Transaktionsanalyse oder Transaktionsanalytische Psychotherapie ist eine in Österreich anerkannte Psychotherapiemethode, die von Eric Berne gegründet wurde. Das Basiskonzept von drei Ich-Zuständen, nämlich Eltern-Ich, Erwachsenen-Ich und Kind-Ich geht davon aus, dass die sichtbaren und beobachtbaren Verhaltens- und Kommunikationsmuster Rückschlüsse auf die Funktion von Ich-Zuständen und die ihnen zugrunde liegenden Strukturen erlauben.
PsychotherapeutInnen der Methode Transaktionsanalyse (Transaktionsanalytische Psychotherapie) helfen Ihnen, Ihre unbewussten Vorgänge und Verarbeitungsprozesse zu verstehen und ihre Ursachen zu ergründen. Dadurch wird es möglich Verhaltens- und Kommunikationsmuster allmählich zu verändern.
Keywords: Transaktionsanalyse, Transaktionsanalytische Psychotherapie, Eric Berne, Ich-Zustände, Eltern-Ich, Kind-Ich, Erwachsenen-Ich

Bundesland:






Es wurden keine Veranstaltungen gefunden,
die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Alle Veranstaltungen anzeigen










Sie sind hier: ThemenZusatzbezeichnungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung