Psychotherapie Wien 1. (Innere Stadt)




 PsychotherapeutInnen in Wien 1. (Innere Stadt) (344)

Stefan Robert, BA, MA, MSc

Psychotherapeut (Integrative Therapie)
1010 Wien, Wollzeile 31/13
Psychotherapie ist ein Weg, psychische Erkrankung zu lindern oder zu heilen. Sie kann auch bei nicht krankheitswertigen Krisen und Konflikten helfen, persönliches Wachstum und Entwicklung anzuregen.
Ziele der Therapie sind im Wesentlichen emotionale Verfügbarkeit oder Offenheit für Beziehungen, Kreativität und Spontanität, Toleranz für schwierige Situationen und das Gefühl, echt sein zu können.
Bei einem persönlichen Termin oder in einem Telefonat können Sie ein Gefühl dafür bekommen, ob und wie ich Ihnen helfen kann.

Pichler-Minutillo Sylvia, Dr.med.

Psychotherapeutin (Personenzentrierte Psychotherapie)
1010 Wien, Hafnersteig 5/2/11
Im geschützten, geborgenem Rahmen der Therapie, können durch aufmerksames, einfühlsam
wertschätzendes, nicht wertendes Verstanden - werden, korrigierende Beziehungserfahrungen
und konstruktive Handlungsmöglichkeiten erprobt werden.

Bartolot-Zips Astrid, Mag.Dr.

Psychotherapeutin (Psychodrama)
1010 Wien, Mahlerstraße 7/19
Reden allein hilft nicht! Meine psychotherapeutischen Methoden (Hypnose, Tapping, Brainspotting, etc.) arbeiten tief in unbewussten Bereichen, auf der Ebene des reflexhaften Körperwissens und der Neuropsychologie. So erreicht etwa die Subliminal-Hypnose nach Dr. Edwin Yager sehr tiefe Ebenen, aber auch andere Formen der modernen Hypnose, etwa nach Dr. Joe Dispenzer. Diese gewährleistet eine gezielte Aktivierung der Zirbeldrüse, wodurch körpereigene Antistress- Substanzen wirksam werden. Angst, Depression, Psychosomatik, Sucht, Konflikte - mit all diesen Problemen sind Sie nicht mehr allein!

... und weitere 341 PsychotherapeutInnen

› 240 PsychotherapeutInnen mit Hausbesuchen im Bezirk Wien 1. (Innere Stadt)


Sie sind hier: Regional

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung