PsychotherapeutInnenKober Michaela






Detail-Infos zu Michaela Kober

Kontakt:
3580 Horn, Bahnstraße 23Karte

1110 Wien, Delsenbachgasse 7-11/7/1Karte
Mobil: 0660 - 2107120Mobil: 0660 - 2107120

Internet:
Alter:
45 Jahre

Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Aggression
Alkoholismus
Alter und Altern
Angehörigenarbeit
Angst - Panikattacken
Arbeit und Beruf
Beratung/Begleitung Angehöriger von Demenz-Kranken
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Chronische Erkrankungen
Depression
Erziehungs- und Eltern-Beratung
Flüchtlingsarbeit
Interkulturelle Themen
Krise / Krisenintervention
Persönlichkeits-Entwicklung
Psychosomatik
Schmerzbegleitung

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Biofeedback
Integrativer Ansatz

Settings:
Einzeltherapie
Paartherapie
Familientherapie
Gruppentherapie
Jahresgruppen
Aufstellungsarbeit
Organisationsaufstellung
Telefonische Beratung
Online-Beratung (Chat/Skype)
Beratung per eMail
Krankenhaus- / Heim-Besuche
dolmetsch unterstützte Therapie/Beratung
Vorträge
Seminare
Workshops
Kurse/Lehrgänge
Wochenend-Veranstaltungen

Zielgruppen:
Kleinkinder
Kinder
Jugendliche
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen
Hochbetagte

Fremdsprachen:
Deutsch (Muttersprache)
Englisch (Studium)

Zusatzbezeichnungen:
Integrative Therapie
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Hausbesuche:
1010 Wien
1020 Wien
1030 Wien
1040 Wien
1050 Wien
1060 Wien
1070 Wien
1080 Wien
1090 Wien
1100 Wien
1110 Wien
1120 Wien
1130 Wien
1140 Wien
1150 Wien
1160 Wien
1170 Wien
1180 Wien
1190 Wien
1200 Wien
1210 Wien
1220 Wien
1230 Wien
2000 Stockerau
2020 Hollabrunn
2100 Korneuburg
3500 Krems an der Donau
3712 Maissau
3751 Horn



Freie Plätze und Termine von Michaela Kober

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung
nach telefonischer Anmeldung oder per E-Mail Vereinbarung
Freie Plätze nach telefonischer Anmeldung oder per E-Mail Vereinbarung
Psychotherapie
nach telefonischer Anmeldung oder per E-Mail Vereinbarung
Freie Plätze nach telefonischer Anmeldung oder per E-Mail Vereinbarung

Art Datum / Wochentag Zeit von - bis Anmerkung
jeden Montag 08:00 bis 21:00 Horn; nur nach Vereinbarung
jeden Montag 14:00 bis 22:00 Wien; nur nach Vereinbarung
jeden Dienstag 08:00 bis 21:00 Horn; nur nach Vereinbarung
jeden Dienstag 08:00 bis 21:00 Horn; nur nach Vereinbarung
jeden Donnerstag 08:00 bis 21:00 Horn; nur nach Vereinbarung
jeden Freitag 08:00 bis 21:00 Horn; nur nach Vereinbarung
jeden Freitag 14:00 bis 22:00 Wien; nur nach Vereinbarung
jeden Samstag 08:00 bis 21:00 Horn; nur nach Vereinbarung
jeden Samstag 08:00 bis 22:00 Wien; nur nach Vereinbarung


Interview von Michaela Kober

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

die Überzeugung meinerseits auf diesem Gebiet anderen Menschen weiterhelfen zu können, und das nötige Feingefühl und soziale Verständnis dafür zu haben

F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

Einfühlungsvermögen, Sensibilität, gut zuhören können, gerne zu beraten, Menschen gerne zu fördern, Menschen soweit zu coachen und zu trainieren, dass sie sich in zukunft selbst helfen können, und mit ihrem leben wieder oder besser zurecht kommen können.

F: Weshalb haben Sie sich gerade für Ihre Arbeitsschwerpunkte entschieden?

Interesse, Begabung, Motivation in diesem Bereich

F: Was erachten Sie als Ihren bisher größten beruflichen Erfolg?

die Erneuerung meines Konzepts, um auf die aktuellen Bedürfnisse von Klienten eingehen zu können

F: Wodurch glauben Sie, könnten die Menschen vermehrt für Ihre Dienstleistungen interessiert werden?

Breites Angebot an Methoden zum Thema Entspannung, präsent sein in diversen Medien, die von Betroffenen konsumiert werden

F: Arbeiten Sie auch mit BerufskollegInnen oder mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

ja sehr gerne sogar, daraus zieht man immer wieder tolle Synergien

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

ja

F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Anlaufstelle zu diesem und artverwandten Themen zu werden

F: Arbeiten Sie mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen (ÄrztInnen, TherapeutInnen, BeraterInnen, Beratungsstellen)?

ja

F: Was bedeutet für Sie Glück?

das positive Feedback eines Klienten zu erhalten, wenn ich ihm helfen konnte

F: Wenn Sie die berühmte "Gute Fee" nach drei Wünschen fragen würde, welche würden Sie äußern?

Gesundheit, mit beiden Beinen weiter im Leben stehen können, immer der Folgen bewusst zu sein, die man mit seinen Aktionen setzt

F: Welche drei Gegenstände würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

meine Tochter, ein Buch und mein Anlaufstellen Telefon

F: Was ist Ihr Lebensmotto?

keine halbe Sachen, das was ich mache möchte ich aus tiefster Überzeugung vertreten können








Sie sind hier: PsychotherapeutInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung