PsychotherapeutInnenČiča Stefanela




Detail-Infos zu Stefanela Čiča, BA pth.

Kontakt:
1020 Wien, Alliiertenstraße 16Karte
Mobil: 0664 - 75157322Mobil: 0664 - 75157322

Internet:
Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Angst - Panikattacken
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Depression
Erziehungs- und Eltern-Beratung
Gewalt-Opfer
Hochsensibilität / Hochsensitivität
Kinder und Jugendliche (allgemein)
Kinderwunsch
Psychosomatik
Schlafstörungen
Schwangerschaft
Sterben - Tod - Trauer (allgemein)
Trauma / Belastungsstörungen
Träume und Traumarbeit

Settings:
Einzeltherapie
Gruppentherapie
Videotelefonie
Auslandsangebote

Zielgruppen:
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen

Fremdsprachen:
Bosnisch (Muttersprache)
Deutsch (Muttersprache)
Englisch (Studium)
Kroatisch (Muttersprache)
Serbisch (Muttersprache)

Zusatzbezeichnungen:
Psychoanalyse / Psychoanalytische Psychotherapie
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision



Freie Plätze und Termine von Stefanela Čiča, BA pth.

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung



Downloads von Stefanela Čiča, BA pth.

Online Gruppentherapie für junge Eltern
Bei Behandlung von Geburtstraumatas, Depressionen, Hilflosigkeit, Ängste um das Kind, Überforderung in der Anfangszeit
2593,2 KB


Interview von Stefanela Čiča, BA pth.

F: Welche KlientInnen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Hochsensible KlientInnen, Opfer von Narzissten, KlientInnen mit Migrationshintergrund, KlientInnen mit Bedürfnis nach Aufbau von Selbstwertgefühl

F: Welche KlientInnen sollten eher NICHT zu Ihnen in Psychotherapie kommen?

KlientInnen mit momentaner hoher Bereitschaft zur Aggression, KlientInnen die meine Schwangerschaft und Elternschaft stört

F: Wie kamen Sie zur Psychotherapie?

Leidenschaftliche Berufung, großes Interesse seit Schulzeit, begeisterte Psychoanalytikerin

F: Arbeiten Sie auch mit BerufskollegInnen oder mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

Mit WirtschaftlerInnen, JuristInnen, ÄrztInnen, usw

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

Ich biete derzeit mit einer Kollegin eine psychoanalytische Onlinegruppenpsychotherapie an.

F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Teilnahme an großartigen Lebensveränderungen glücklicher Klientinnen, Weiterbildung in Kinderpsychotherapie und Gruppenpsychotherapie und Supervision/Ausbildung für zukünftige PsychotherapeutInnen

F: Was bedeutet für Sie Glück?

Freiheit in jeglicher Hinsicht - Denken, Fühlen, Erleben, Phantasieren

F: Wenn Sie die berühmte "Gute Fee" nach drei Wünschen fragen würde, welche würden Sie äußern?

Gesundheit, Minimalismus, tiefgründige Gespräche

F: Welche drei Gegenstände würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Moskitonetz, Feuerzeug, Sonnenbrille

F: Was ist Ihr Lebensmotto?

Nach dem Hinfallen, wieder aufstehen.

F: Welche wichtige Frage haben Sie in diesem Interview vermisst?

keine

F: ... und wie würden Sie darauf antworten?

keine



Lebenslauf von Stefanela Čiča, BA pth.




Stefanela Čiča, BA pth.

2015 - 2021Magister der Psychotherapiewissenschaften an der Privatuniversität Sigmund Freud in Wien
2015 - 2021Ausbildung als Psychotherapeutin unter Supervision am PSI - Psychoanalytisches Seminar Innsbruck
seit 2019Anstellung im Dachverband der Österreichischen Autistenhilfe für Kinder und Erwachsene
seit 2020Mitglied des Vereines VÖPP - Vereinigung Österreichischer PsychotherapeutInnen
2017 - 2018Praktikum an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie im AKH








Sie sind hier: PsychotherapeutInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung