Literatur > Identität und Befreiung in Gestalttherapie, Zen und christlicher Spiritualität


Identität und Befreiung in Gestalttherapie, Zen und christlicher Spiritualität
von Ludwig Frambach
Gebundene Ausgabe
Ausgabe: 1
Verlag: Via Nova
ISBN: 3928632108
   (1 Bewertung von Psychotherapeut*innen)   1 Kommentar

Bei Amazon bestellen

Kommentare und Bewertungen zu diesem Buch


Ein großartiges Buch, das Gestalttherapie so verständlich darstellt wie kaum ein anderes. Frambach sucht und findet Parallelen des sogenannten 5-Schichten-Modells der Neurose von Fritz Perls in Gestalttherapie, Zen-Buddhismus und christlicher Spiritualität. Dadurch wird auch deutlich, dass vieles, was moderne PsychotherapeutInnen heute tun, keineswegs neu ist. Oft handelt es sich beim psychotherapeutischen Prozess um Methoden und Techniken, die Jahrhunderte, wenn nicht Jahrtausende alt sind. Ähnlichkeiten und Unterschiede werden in diesem Buch sehr klar und verständlich herausgearbeitet.
Mag. Stefan Hofbauer








Sie sind hier: Literatur

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung