PsychotherapeutInnenTschiggerl Eva




Detail-Infos zu Eva Tschiggerl

Kontakt:
1220 Wien, Dumreichergasse 37Karte
Adress-Info: Dienstag, Donnerstag

1080 Wien, Wickenburggasse 15Karte
Adress-Info: Mittwoch, Freitag
Mobil: 0676 - 848 20310Mobil: 0676 - 848 20310

Internet:
Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Aggression
Alter und Altern
Angst - Panikattacken
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Borderline
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Depression
Drogensucht
Essstörungen
Krise / Krisenintervention
Manisch-depressive Erkrankung (bipolare Störung)
Neurosen
Psychosomatik
Schlafstörungen
Sinn und Sinnfindung
Sozialphobie
Trauma / Belastungsstörungen
Träume und Traumarbeit

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Analytische Psychologie (Methode nach C.G.Jung)
Tiefenpsychologischer Ansatz

Settings:
Einzeltherapie
Gruppentherapie

Zielgruppen:
Säuglinge
Kleinkinder
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen

Zusatzbezeichnungen:
Analytische Psychologie



Freie Plätze und Termine von Eva Tschiggerl

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Gruppen-Psychotherapie mit Krankenkassen-Zuschuss
(Teilrefundierung)
Freie Plätze
Psychotherapie Freie Plätze
Psychotherapie mit Krankenkassen-Zuschuss
(Teilrefundierung)
Freie Plätze
Selbsterfahrung für das psychotherapeutische Propädeutikum Freie Plätze





Lebenslauf von Eva Tschiggerl




Eva Tschiggerl

Ich wurde im August 1958 als Zweites von vier Kindern (drei Brüder) in Wien geboren.
Im zweiten Bildungsweg habe ich von 1993 bis 1999 das Studium der Sonder- und Heilpädagogik an der Universität Wien absolviert. Während der Diplomarbeitsphase ist mein Mann und Vater unserer beiden Söhne unerwartet verstorben, wodurch es mir aus finanziellen Gründen nicht mehr möglich war, mein Studium mit einer akademischen Graduierung abzuschließen.

Trotz dieser sehr schwierigen Jahre bin ich heute dankbar, dass es mir 10 Jahre später möglich war, meinen Berufswunsch, die Ausbildung zur analytischen Psychotherapeutin nach C.G. Jung, zu erfüllen. Während der letzten beiden Jahre 2013/14 war ich im Rahmen meiner Ausbildung an der Psychiatrie im Donauspital tätig. Die Arbeit in Form von psychotherapeutischen Einzelgesprächen mit psychisch oft schwer beeinträchtigten Menschen war eine wichtige und wertvolle Zeit.
Ich denke voll Demut und Ehrfurcht an den Mut, die Kraft und das Durchhaltevermögen meiner Patienten, die ich begleiten durfte.

Ausbildung:
Studium Sonder-und Heilpädagogik (ohne akad. Abschluss)
Psychotherapeutische Ausbildung: Analytische Psychologie nach C.G. Jung
Psychotherapie mit Erwachsenen
Psychotherapie mit jungen Erwachsenen
Spezialisierung auf Säuglings-Eltern-Beratung/Psychotherapie
Begleitung von Müttern während der Schwangerschaft
Beziehungs- und Partnerschaftsberatung und Psychotherapie
Psychotherapie im Alter
Psychotherapie für Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung








Sie sind hier: PsychotherapeutInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung