PsychotherapeutInnenKerschbaumer Monika




Detail-Infos zu Monika Kerschbaumer

Kontakt:
1220 Wien, Langobardenstraße 44/1/149Karte
Telefon: 0664 - 22 15 437 Telefon: 0664 - 22 15 437

Internet:
Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Adipositas
Alter und Altern
Angehörigenarbeit
Arbeit und Beruf
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Essstörungen
Frauen-Themen
Körper
Krise / Krisenintervention
Psycho-Onkologie (Krebs)
Selbsterfahrung
Sterben - Tod - Trauer (allgemein)
Trauma / Belastungsstörungen
Trennung - Scheidung

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Psychodramatischer Ansatz


Settings:
Einzeltherapie
Gruppentherapie
Jahresgruppen
Telefonische Beratung
Beratung per eMail

Zielgruppen:
Jugendliche
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen

Fremdsprachen:
Englisch

Zusatzbezeichnungen:
Psychodrama

Hausbesuche:
1220 Wien



Freie Plätze und Termine von Monika Kerschbaumer

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Psychotherapie
Termin nach Vereinbarung
Freie Plätze Termin nach Vereinbarung
Psychotherapie mit Krankenkassen-Zuschuss
(Teilrefundierung)

Termin nach Vereinbarung
Freie Plätze Termin nach Vereinbarung



Bilder-Galerie von Monika Kerschbaumer



Interview von Monika Kerschbaumer

F: Welche KlientInnen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Patienten die den Wunsch haben etwas zu verändern weil sie in einer krise stecken oder sonst einen Leidensdruck haben .

F: Welche KlientInnen sollten eher NICHT zu Ihnen in Psychotherapie kommen?

Kommen kann im Prinzip jeder Patient ,wir werden in einem gemeinsamen Erstgespräch versuchen herauszufinden ob wir miteinander arbeiten können

F: Wie kamen Sie zur Psychotherapie?

Durch eine Ärztin die gerade in Ausbildung war und mir viel darüber erzählte . Sie gab mir den Folder für ein Seminar an dem ich dann teilgenommen habe .
Danach wusste ich das will ich machen


F: Arbeiten Sie auch mit BerufskollegInnen oder mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

Bin in kontakt mit vielen meiner Kolleginnen und wenn sich eine Zusammenarbeit ergibt werde ich das tun

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

Ja Gruppen und Workshops auf Anfrage

F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Eine gute Frage . Ein Ziel ist sicher etabliert und gut in seinem Beruf zu sein . Dafür muss man auch ständig Fortbildungen besuchen und sich weiterbilden

F: Was bedeutet für Sie Glück?

Wenn ich mich physisch ,psychisch ,sozial und spirituell so wohl fühle das ich die Welt umarmen könnte

F: Wenn Sie die berühmte "Gute Fee" nach drei Wünschen fragen würde, welche würden Sie äußern?

Momentan bin ich wunschlos glücklich .

F: Welche drei Gegenstände würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Einen Radio ,Bücher und den Menschen den ich liebe

F: Was ist Ihr Lebensmotto?

Liebe das Leben den es ist kurz genug

F: Welche wichtige Frage haben Sie in diesem Interview vermisst?

Für mich waren alle wichtigen Fragen dabei



Lebenslauf von Monika Kerschbaumer




Monika Kerschbaumer

Geboren am 8.8.1958 in Schladming
Auch dort die Plichtschule besucht:
1975 Krankenpflegeschule in Linz
Arbeite als diplomierte Krankenschwester 3 Jahre in Schladming danach 10 Jahre im Rehabilitationszentrum
1991 der Schritt nach Wien um die Psychotherapieausbildung zu beginnen, ich arbeite seit dem bei der Gemeinde Wien
In meiner Freizeit lese ich gern, reise sehr gern um andere Menschen und Kulturen kennenzulernen.
Es fasziniert mich überhaupt die Vielfältigkeit und Einzigartigkeit eines jeden Menschen den ich kennenlernen darf. Das war auch der Grund warum ich im sozialen Bereich tätig bin. Ich liebe die Arbeit mit und für die Menschen








Sie sind hier: PsychotherapeutInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung