PsychotherapeutInnenintakt




Detail-Infos zu intakt

Kontakt:
1090 Wien, Grundlgasse 5/8Karte
Telefon: (01) 22 88 77 00Telefon: (01) 22 88 77 00
Fax: (01) 22 88 77 020Fax: (01) 22 88 77 020
Telefon: 0676 - 617 78 65Telefon: 0676 - 617 78 65

Internet:
Gründungsjahr:
2006

Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Adipositas
Angehörigenarbeit
Essstörungen
Kinder und Jugendliche (allgemein)
Persönlichkeits-Entwicklung
Psychosomatik
Selbsterfahrung
Sexueller Missbrauch

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Katathym Imaginativer Ansatz
Klienten-/ Person(en)zentrierter Ansatz
Körperorientierter Ansatz
Psychodramatischer Ansatz
Systemischer Ansatz
Tanz- und Bewegungstherapie

Settings:
Einzeltherapie
Paartherapie
Familientherapie
Gruppentherapie
Jahresgruppen
Familienbrett / Systembrett
Telefonische Beratung
Beratung per eMail
Krankenhaus- / Heim-Besuche
Vorträge
Seminare
Workshops

Zielgruppen:
Jugendliche
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen

Fremdsprachen:
Deutsch
Englisch
Ungarisch

Zusatzbezeichnungen:
Praktikumsstelle psychotherapeutisches Propädeutikum



Freie Plätze und Termine von intakt

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung Freie Plätze
Praktikumsstelle für Psychotherapie-Ausbildung
(Propädeutikum)
Warteliste
Psychotherapie Freie Plätze
Psychotherapie mit Krankenkassen-Zuschuss
(Teilrefundierung)
Freie Plätze



Bilder-Galerie von intakt



Downloads von intakt

intakt Eltern & Angehörigen Abend 2011 568,8 KB


Interview von intakt

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

intakt bietet im Bereich Prävention Workshops an, die sich speziell an Kinder und Jugendliche richten: intakt - in time Prävention von Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen. Darin werden unterschiedliche Themenschwerpunkte behandelt: Umgang mit Essen, Erwachsenwerden, Rollenbilder, Schönheitsideale, Leistung und Disziplin, ... etc.

Das Expertinnneteam bietet Informationsvorträge 'Rund um Essstörungen' sowohl für Fachleute (MedizinerInnen, ...) als auch für das breite Publikum an.

Einmal im Monat findet der Eltern-&AngehörigenJour Fixe zu einem bestimmten Thema statt. Ein Impulsreferat schneidet das Thema an, anschließend gibt es Raum, um miteinander zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

ChatHelp - anonym und kostenlos, jeden Montag von 17-19 Uhr bietet eine Erste Hilfe bei Essstörungen an. Der Chat ist ein niederschwelliges Angebot.

Zudem gibt es immer wieder Seminare bzw. Workshops, die angeboten werden. Aktuelle Angebote findet Sie auf der Website des Therapiezentrums intakt.




Lebenslauf von intakt




intakt

2006in Privatinitiative gegründet. Das Gründungsteam, eine Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie, eine Psychotherapeutin und Klinische- und Gesundheitspsychologin, zwei diplomierte Lebens- und Sozialberaterinnen, eine davon auch als Sozialmanagerin tätig, kann auf jahrzehntelange gemeinsame Erfahrungen in Aufbauarbeit, Organisation und psychotherapeutischer Tätigkeit im Essstörungsbereich zurückblicken.








Sie sind hier: PsychotherapeutInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung