Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #522

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Sommerseminar am Attersee


Persönliche und berufliche Ressourcen entfalten - dem vollen Potential auf der Spur
Art:
Seminar
Freie Plätze:
Datum:
26.08.2022 Freitag
bis
28.08.2022 Sonntag
Ort:
Steinbach 6
4853 - Steinbach am Attersee
Oberösterreich
Österreich

Zimmer bei Bedarf selbst reservieren
Inhalt:
Seit 20 Jahren genieße ich die besondere Mixtur aus Männern und Frauen, Bewegungsanalyse bzw. Sommerseminar-Erfahrenen und neuen TeilnehmerInnen, die neben der Freude am karibisch-türkisen See ihre Persönlichkeit und ihre individuellen Themen weiterentwickeln wollen. Gerade in dieser herausfordernden Zeit ist es sinnvoll, die körperlich-emotionale Präsenz zu stärken. Nur sie ist die Quelle, jeden Moment des Alltags mit tiefster Freude zu gestalten.
Ziel:
Lebenszufriedenheit und Erfolg, Persönlichkeitsentwicklung
Methode:
Methodenmix aus Bewegungsanalyse und systemischen Instrumenten
Anmeldung:
Kosten:
EUR 345,-- (plus 20% USt.) für SelbstzahlerInnen.
EUR 405,-- (plus 20% USt.) für TeilnehmerInnen, denen die eigene Organisation das Seminar als Weiterbildung bezahlt.
Referentin und Veranstalterin:
Kofler-Kraxberger Gabriele, Dr.

1080 Wien, Skodagasse 21/14
Telefon: 0676 - 728 85 53Telefon: 0676 - 728 85 53
info@gabrielekofler.at
www.gabrielekofler.at





Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltungen - Vorschläge

Gruppe

10.03.2023 Freie Plätze
Fortlaufende therapeutische Gruppe
Das Thema des In-Beziehung-Tretens zu mir selbst, zu meinem Körper und zu anderen Teilnehmern ist ein zentraler Bereich unserer Selbsterfahrung.

Seminar

11.03.2023 Freie Plätze
Sexuelle Paraphilien
Selbsterfahrung, Theorie & Supervision

Seminar

17.03.2023 Freie Plätze
Gruppendynamisches Seminar
Sensitivity ist die Fähigkeit, Kommunikationssignale entsprechend wahrzunehmen und eigene und fremde Verhaltensweisen subtil aufeinander abzustimmen



Sie sind hier: VeranstaltungenKalendersuche

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung