Veranstaltungen > Workshop > Veranstaltung #32235

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Hands-on: Digitale Interventionen und therapeutische Beziehung



Postworkshop im Rahmen der 24. wissenschaftlichen Tagung der AVM
Art:
Workshop
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
15.10.2022 Samstag
Ort:
Gasthof Hotel Stockinger
Ritzlhofstraße 63–65
4052 - Ansfelden bei Linz
Oberösterreich
Österreich
Inhalt:
Digitale Interventionen halten mehr und mehr Einzug in die psychotherapeutische Versorgung, sei es in Form therapiebegleitender Online-Elemente, alleinstehender Interventionen oder in Form von Videosprechstunden. Der Großteil dieser Interventionen verfügt über eine solide empirische Basis. Für Praktiker:innen bleiben trotzdem viele Fragen offen. Wie können Online-Elemente in der Psychotherapie am besten genutzt werden, und wie kann es gelingen, über die Distanz eine stabile therapeutische Arbeitsbeziehung aufzubauen? In diesem Workshop werden anhand ausgewählter Beispiele verschiedene Formen digitaler Interventionen vorgestellt. Es werden allgemeine Richtlinien zur Beziehungsgestaltung abgeleitet und in praktischen Übungen erprobt.
Referent*innen:
Böttcher Johanna, Prof. Dr.
Kosten:
115,– (Ausbildungsteilnehmer:innen), 130,– (Mitglieder), 140,– (Nicht-Mitglieder)
Veranstalter:
AVM
Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation
Institut für Verhaltenstherapie Gemn. Ges.m.b.H

5020 Salzburg, Paris-Lodron-Straße 32Karte
Telefon: (0662) 88 41 66Telefon: (0662) 88 41 66
Mobil: 0664 - 35 808 78Mobil: 0664 - 35 808 78
Fax: (0662) 88 65 66Fax: (0662) 88 65 66

1190 Wien, Leidesdorfgasse 11-13/1/8Karte
Telefon: (01) 3204132Telefon: (01) 3204132
Mobil: 0664 - 35 808 78Mobil: 0664 - 35 808 78
Fax: (0662) 88 65 66Fax: (0662) 88 65 66
office@institut-avm.at
https://institut-avm.at





Zurück zu allen Suchergebnissen



Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter AVM (10)

Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung