Veranstaltungen > Kurs > Veranstaltung #13670

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Autogenes Training

Art:
Kurs
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
auf Anfrage
Ort:
- Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Die Grundstufe des Autogenen Trainings ist eine autosuggestive Entspannungsmethode: Das innere Vorsagen bestimmter Entspannungsformeln ermöglicht die Selbstregulation körperlicher Vorgänge sowie die körperliche und psychische Entspannung.
Man unterscheidet 7 Formeln/Übungen, deren Reihenfolge beim Lernen und Üben eingehalten werden sollte: 3 Grundübungen (Ruheübung, Schwereübung, Wärmeübung) und 4 Organübungen (Atemübung, Herzübung, Sonnengeflechtsübung, Stirnkühleübung).
Die Methode wird bei Stress, Schlafstörungen, psychosomatischen Symptomen, Kopfschmerzen, Verspannungen und im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention eingesetzt.
Regelmäßiges Üben ist wesentlich.
Der Vorteil des Autogenen Trainings liegt darin, dass durch den Einsatz individueller Formeln sehr gut gezielt an bestimmten Themen und Problemen gearbeitet werden kann.
Einzel- und Gruppentermine sind auf Anfrage tagsüber, abends und am Wochenende möglich.
Kosten:
auf Anfrage
Referentin und Veranstalterin:
Sinzinger Alexandra, Mag.phil.

1140 Wien, Pfaffenbergengasse 9/2/3Karte
Telefon: 0699 - 192 35 035Telefon: 0699 - 192 35 035
alexandra.sinzinger@chello.at
members.chello.at/alexandra_sinzinger





Zurück zu allen Suchergebnissen




Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung