News


Sehr geehrte Leser*innen!

Wir sind Masterstudierende an der psychologischen Fakultät der Universität Wien und führen im Rahmen eines Seminars sowie von Masterarbeiten eine Online-Studie zum Thema Umgang mit Gefühlen bei Personen mit nicht vorhandener bis hin zu verschieden stark ausgeprägter sozialer Ängstlichkeit durch.
In der vorliegenden Online-Studie geht es um Ihre persönlichen Empfindungen, die Sie in Zusammenhang mit sozialen Situationen erleben.
Zudem ist von besonderem Interesse, wie Sie im Alltag mit negativen und positiven Gefühlen und Gedanken umgehen.
Um möglichst viele Personen zu erreichen und somit die Qualität der Studie zu gewährleisten, sind wir auf die Unterstützung von vielen Personen angewiesen und bitten Sie daher um Ihre Mithilfe.
Die Teilnahme an dieser Studie nimmt ca. 15-20 Minuten in Anspruch (die Dauer ist von der individuellen Bearbeitungsgeschwindigkeit beim Ausfüllen der Fragebögen abhängig). Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt, sind anonym und enthalten keinerlei Informationen, mit denen man Sie identifizieren könnte. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur Studie haben, können Sie uns gerne per E-Mail emoreg.klinpsy@univie.ac.at kontaktieren.

Hier geht es zur Online-Studie:
https://www.soscisurvey.de/emoregklinpsy2022/

Vielen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung!

Beste Grüße
Theresa Bonkoss, Patricia Jungwirth, Shana Schalkwijk, Victoria Moser ...

Zitat: tt.com Tiroler Tageszeitung 09.06.2022, 14:57 Uhr

"Zum fünften und letzten Mal fragt die Innsbrucker Med-Uni Eltern und Kinder, wie sich die Pandemie und damit verbundene Maßnahmen auf ihr Befinden auswirkt bzw. wie sich die Situation seit Aufheben der Corona-Maßnahmen verändert hat. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: tt.com Tiroler Tageszeitung 09.06.2022, 14:57 Uhr

Zitat: medienportal.univie.ac.at 20. Mai 2022

"Achtsamkeit ist die Fähigkeit, die eigene Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt zu richten und den daraus folgenden Eindrücken, Gedanken und Gefühlen mit Neugierde, Offenheit und Akzeptanz zu begegnen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: medienportal.univie.ac.at 20. Mai 2022

Zitat: www.derstandard.at 2. Mai 2022, 09:00 Uhr

"Ausgewertet wurden die Daten von 17 Millionen Menschen mit Depressionen. Weitere Studien zeigen, dass Psychotherapie nachweislich helfen kann [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: www.derstandard.at 2. Mai 2022, 09:00 Uhr

Zitat: vorarlberg.orf.at 24. April 2022, 17.57 Uhr

"Die Lockdowns haben dazu geführt, dass sich 15 Prozent der Menschen in Tirol als psychisch belastet einstufen, so eine neue Studie. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: vorarlberg.orf.at 24. April 2022, 17.57 Uhr

Zitat: www.derstandard.at 23. März 2022, 10:00 Uhr

"Nach fünf Jahren Psychotherapie ist ein Großteil der Betroffenen vollkommen oder teilweise beschwerdefrei, zeigt die weltweit größte Behandlungsstudie [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: www.derstandard.at 23. März 2022, 10:00 Uhr

Zitat: kurier.at 23.02.2022

"Sexuelle Gefühle kommen häufig vor, sie führen aber nur selten zu Beziehungen, zeigt eine belgische Studie. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: kurier.at 23.02.2022

Hiermit lade ich Sie herzlich ein, einen kurzen Fragebogen zum Thema Achtsamkeit auszufüllen - siehe Link ganz unten (Zeitaufwand ca. 7-12min).

Kurzinformationen zur Studie:

Hintergrund: „Achtsamkeit” ist ein in der Psychotherapie heute oft benutzter Begriff. Jedoch legen jüngste Forschungsergebnisse nahe, dass dabei sowohl Feinheiten in der Bedeutung wie auch Bezug zur Praxis oft vernachlässigt werden.

Ziel: Empirische Untersuchung des Verständnisses des Begriffs Achtsamkeit und die Anwendung achtsamkeitsbasierter Methoden in der deutschsprachigen Psychotherapie, weiterführend die Abklärung des Verhältnisses zwischen verschiedenen Definitionen bzw. Facetten von Achtsamkeit zueinander und zu positiv-psychologischen, existentiellen sowie klinischen Variablen.

Zielgruppe: Alle, die mit Psychotherapie zu tun haben.

Ethikgenehmigung: Erfolgte durch die Ethikkommission der AVM (https://institut-avm.at).

Studienregistrierung: Open Science Foundation https://osf.io/x69kh

Link zur Umfrage: ...

Zitat: www.wienerzeitung.at 04.01.2022, 11:57 Uhr | Update: 04.01.2022, 19:06 Uhr

"Immer mehr Kinder und Jugendliche geben an, unter psychischen Belastungen zu leiden. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: www.wienerzeitung.at 04.01.2022, 11:57 Uhr | Update: 04.01.2022, 19:06 Uhr

Zitat: sn.at 15. Dezember 2021 15:02 Uhr

"62 Prozent der Mädchen und 38 Prozent der Burschen weisen eine mittelgradige depressive Symptomatik auf. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: sn.at 15. Dezember 2021 15:02 Uhr

Ältere Beiträge

Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung