Anzeigen-Börse > Biete Job > Anzeige #8692

Zurück zu allen Suchergebnissen

 

Mitarbeit beim Akutteam Niederösterreich


PSYCHOSOZIALE KRISENINTERVENTION DURCH SOZIALARBEITER*INNEN, KLINISCHE PSYCHOLOG*INNEN UND PSYCHOTHERAPEUT*INNEN (JEWEILS MIT LISTENEINTRAG)
Art:
Angebot: JOB
Details:
Wir suchen:
Mitarbeiter*innen beim AKUTteam NÖ im Most- und Industrieviertel

Das Aufgabengebiet im AKUTteam NÖ umfasst die psychosoziale Unterstützung von Menschen nach Notfällen und in akuten Krisen durch folgende Tätigkeiten:
- mobile Akutbetreuung von Menschen nach plötzlichen Ereignissen/Notfällen
- telefonische Beratung von Menschen in akuten Krisen
- eigenständige fachliche Durchführung von psychosozialen Akutinterventionen (telefonisch und/oder vor Ort)
- Einschätzung von psychosozialen Bedürfnissen der Anrufer*innen unter Einbeziehung der aktuellen Lebensumstände, des sozialen Umfelds und sonstigen relevanten Faktoren
- Kooperation und Vernetzung mit dem vorhandenen Sozial- und Gesundheitssystem sowie diversen (psychosozialen) Einrichtungen, Anlaufstellen und niedergelassenen Fachexpert*innen
- Vorträge und Schulungen zum Thema Krisenintervention und ggf. Spezialthemen aus diesem Themenbereich
- Dokumentation nach aktuellen fachlichen und gesetzlichen Standards unter Berücksichtigung von gültigen Qualitätsrichtlinien
- ggf. Mitarbeit bei Projekten, Forschungsarbeiten und Evaluierungen im beschriebenen Setting
- weitere Informationen finden sich auf www.akutteam.at

Welche Voraussetzungen für die Mitarbeit gibt es?
- abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter*in (Diplom oder Bachelor-Abschluss FH-Studium) oder Ausbildung Klinische Psychologie und/oder Psychotherapie (jeweils mit Eintragung in die Liste des Gesundheitsministeriums)
- mindestens 3 Jahre Berufserfahrung nach Abschluss der Ausbildung, idealerweise Erfahrungen und Zusatzausbildungen in Krisenintervention, Notfallpsychologie, Psychotraumatologie etc.
- Führerschein B
- eigener PKW
- eigenverantwortliches Arbeiten
- Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
- hohe Ausprägung in Empathie im Umgang mit hoch belasteten Menschen
- Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit im Team
- zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Nacht- und Wochenendarbeit
- Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
- gute EDV-Anwenderkenntnisse

Was wird angeboten?
- Angestelltenverhältnis ab Schema NOG 12 mit einem Monatsbruttogehalt ab mindestens EUR 3241,80 (Angaben gemäß Gleichbehandlungsgesetz)
- Einstufung unter Berücksichtigung von Ausbildung(en) und Berufserfahrung
- Teilzeitbeschäftigung möglich (ab 24h/Woche)
- flexible Arbeitszeiten
- die Chance, bei einem zukunftsträchtigen Projekt mitzuarbeiten und dieses auch aktiv mitzugestalten
- regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
- laufende Teambesprechungen und Fallkonferenzen
- kollegiales und dynamisches Umfeld
- Sozialleistungen und spezielle Angebote eines Großbetriebs eine Tätigkeit mit Sinn

Arbeitsort:
St. Pölten und Homeoffice
Informationen zum Homeoffice bei Notruf NÖ findest du unter
https://notrufnoe.com/homeoffice/

Für eine Bewerbung sind die untenstehenden Eingaben/Dokumente unbedingt erforderlich. Sollten diese nicht vollständig sein oder nicht den Voraussetzungen entsprechen, können wir die Bewerbung leider NICHT weiter berücksichtigen.
- Lebenslauf idealerweise in Europass-Form (https://europass.cedefop.europa.eu/de/documents/curriculum-vitae)
- Bewerbungsfoto
- Beantworten der angegebenen Fragen
- Nachweis der abgeschlossenen Ausbildung
- Im Falle einer Aufnahme u.a. zu erbringen: Strafregisterauszug (nicht älter als 3 Monate)

Bewerbungen über die Homepage:
Akutteam.at/team

Viele Informationen mehr zu unserem Unternehmen findest du unter https://notrufnoe.com
Gebiet:
Niederösterreich
Österreich
Zielgruppe:
Allgemeine Öffentlichkeit
Psycholog*innen
Psycholog*innen / Gesundheitspsycholog*innen
Psycholog*innen / Klinische Psycholog*innen
Psychotherapeut*innen
Sozialarbeiter*innen
Kontakt:
Datum:
16.8.2022




Zurück zu allen Suchergebnissen




Sie sind hier: BörseAktuelle Anzeigen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung